ZMI Mitgliederverwaltung

ZMI (Zentrale Mitglieder Information) ist das neue Mitgliederprogramm beim BSV.

Seit 1. Februar 2022 können alle Vereine und Kreise vom Badischen Sportschützenverband das neue ZentralenMitgliederInformation System (ZMI) nutzen.

  • Der Datenaustausch zwischen Verein, Kreis und Verband geschieht automatisch beim Starten und Beenden des Programms. Das Versenden und Importieren von Datenpaketen entfällt.
  • Das ZMI kann als „Mehrplatzsystem“ installiert werden. Das bedeutet im Gegensatz zu proMember können innerhalb eines Vereins oder eines Kreises mehrere ZMIClients installiert werden.
  • Das Programm kann auf mehreren Rechner der Vereinsfunktionäre gleichzeitig genutzt werden, so erhält jeder Verein mindesten eine Masterlizenz. Es können aber auch Lizenzen für Aufgabenbereiche getrennt beim BSV beantragt werden. So sehen z.B. der Kassier und der Mitgliederverwaltung die gleichen Daten, können aber je nach Funktion nur bestimmte Datenfelder bearbeiten. Andere Lizenzen gewähren ausschließlich einen lesenden Zugriff, z.B. für die Sportleiter.
  • Die Datensynchronisation zwischen den verschiedenen Vereins-Lizenzen erfolgt automatisch.
  • Ändert der Mitgliederverwalten Daten werden diese Änderung nach dem automatischen Datenaustausch auf allen anderen ZMI Installation des Vereins synchronisiert. Der Kassier sieht zeitnah ein von Mitgliederverwalter angelegtes neues Mitglied.
  • Beim Start von ZMI prüft das Programm ob ein Update vorliegt und installiert dieses.
  • Das ZMI ist auch ohne Internet Verbindung voll funktionsfähig, lediglich für den Datenaustausch mit dem BSV oder einem Programmupdate ist diese Verbindung notwendig.

Pro Verein oder Kreis kann es die Lizenz für den „Kassier“ und den „Verwalter“ nur einmal geben. Diese beiden Personen haben exklusive Rechte auf bestimmte Daten. Nur der Verwalter darf Mitglieder anlegen oder austreten lassen. Nur der Kassier darf Mitgliederabrechnungen durchführen.

Lizenzanträge senden Sie ausgefüllt und unterschrieben als Scan per Email an zmisupport@bsvleimen.de. 

ZMI Lizenz-Antrag Vereine

ZMI Lizenz-Antrag Kreise

ZMI Änderungsantrag für Lizenzen

Für Änderungen von Lizenzen (z. B. Anpassung der Rolle, Übertrag einer Lizenz auf einen anderen Funktionär) senden Sie uns bitte einen entsprechenden Auftrag per E-Mail an zmisupport@bsvleimen.de.

ZMIClient Software herunterladen

Laden sie das Installationspaket vom ZMI Server herunter. Beide Pakete (zip / exe) haben den gleichen Inhalt.

Bitte lesen Sie Installationsanweisung (Versand erfolgt mit den Lizenzen) sorgfältig durch. Hier finden sie wichtige Informationen. Laden Sie keine Software von anderen Schützenverbänden herunter, die Installation wird nicht funktionieren.

Versuchen sie zuerst das ZIP Paket herunterzuladen und zu entpacken. Bei Problemen können sie auch das EXE Paket wählen.

Primär 
https://rizoudis.de/download/BSV_ZMI/ZMI-Setup.zip

Alternativ
https://rizoudis.de/download/BSV_ZMI/ZMI-Setup.exe

 

Die folgenden Handbücher sind noch nicht für den BSV angepasst worden. Sie sollen Ihnen aber einen ersten Überblick ermöglichen. 

ZMI-Handbuch-BSSB (V1.3-20160320)

ZMI-Handbuch-RSB (V1.1-20190903)

Bei Fragen senden Sie bitte eine Email an zmisupport@bsvleimen.de.

Wir melden uns schnellst und helfen Ihnen weiter.

 

ZMI Schulungen