Wichtig: ZMI Mitgliederverwaltung und Ehrungen

Wichtig: ZMI Mitgliederverwaltung und Ehrungen

Bereits seit Februar 2022 arbeiten wir nun schon mit der neuen Mitgliederverwaltung ZMI.

Die meisten unserer Vereine sind sehr aktiv und nutzen die vielfältigen Möglichkeiten des Programms.

Mitgliederverwaltung

Aber es gibt immer noch einige Vereine, die keine Lizenz beantragt haben bzw. die vergebene(n) Lizenz(en) nicht nutzen. Diese Vereine bitten wir dringend, sich mit dem Thema ZMI zu befassen und zeitnah eine Lizenz zu beantragen.

Für den Einstieg in die Mitgliederverwaltung stehen viele Anleitungen zur Verfügung und der ZMI-Support hilft bei Problemen gerne weiter.

Wichtig:
Den Vereinen, welche das Mitgliederverwaltungsprogramm ZMI nicht nutzen und somit eine händische Bearbeitung (Neumeldungen, Änderungen, Löschungen) der Mitglieder- / Funktionärsdaten notwendig ist, wird eine Bearbeitungsgebühr nach Aufwand in Rechnung gestellt (€ 12,50 je angefangene 1 Minuten Zeitaufwand).

Nutzen Sie ZMI in ihrem Verein und profitieren Sie von einer einfachen Verwaltung ihrer Mitglieder, vielfältigen Auswertungsmöglichkeiten, Erstellung von Serien E-Mails oder Briefen, Abrechnung von Mitgliedsbeiträgen und vielem anderen.

Ehrungen

In diesem Zusammenhang möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass Ehrungsanträge ab dem nächsten Jahr nur noch über ZMI eingereicht werden sollen. Eine Beantragung von Ehrungen außerhalb von ZMI (per E-Mail, Post, Fax, etc.) ist nur im Ausnahmefall möglich.

Wichtig:

Ab dem 01.01.2023 wird für Ehrungsanträge, die nicht über ZMI eingereicht werden, eine Bearbeitungsgebühr berechnet (€ 12,50 je angefangene 15 Minuten Zeitaufwand).

Die Antragstellung in ZMI ist mit wenigen Klicks erledigt und der Auftrag wird uns so direkt zur Bearbeitung zugestellt. Die Urkunden und Ehrenzeichen erhalten Sie zeitnah nach Beantragung per Post und die Bezahlung erfolgt bequem per Lastschrifteinzug von ihrem Vereinskonto.

Nutzen Sie deshalb die komfortable Beantragung von Ehrungen über ZMI. 

Schauen Sie sich das Thema ggf. nochmals in der Kurzanleitung an und probieren Sie es bei nächster Gelegenheit aus. Selbstverständlich stehen wir bei Fragen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Allgemeine und technische Fragen ZMI:  ZMI Support, E-Mail an zmisupport@bsvleimen.de
Fachliche Fragen Ehrungen:                       Gudrun Lauer, 06224/1470-11 oder lauer@bsvleimen.de
Fachliche Fragen Mitgliederverwaltung:  Claudia Winkler, 06224/1470-12 oder winkler@bsvleimen.de

Aktuell: neue BSV Bildungsangebote im Dezember

Aktuell: neue BSV Bildungsangebote im Dezember

Bevor das Jahr zu Ende geht, bieten wir noch einige Fortbildungen und Lehrgänge an:

  • Fortbildung Trainingsplanung
  • Kraft- und Ausdauertraining im Sport- und Bogenschießen
  • Crash-Kurs Positionsphasenmodell für Bogenschützen
  • Fortbildung Kampfrichter (G/P/W)
  • Ausbildung Sachkundeausbilder
  • Weiterbildung Sachkundeausbilder

Sie finden die Ausschreibungen ab sofort auf unserer Homepage im Bereich Bildung. Dort können Sie auch Buchungen für die Ausbildungs-Maßnahmen vornehmen.

Wir hoffen, dass wir auch für Sie etwas Interessantes dabei haben und freuen uns auf Ihre Teilnahme.