Rückblick auf die DM München 2022

Rückblick auf die DM München 2022

In München regnete es nicht nur Wasser sondern auch viele Medaillen für Baden!
Deutsche Meisterschaft 2022 (Armbrust, Flinte, Gewehr, Laufende Scheibe, Pistole)


Für die einen ist es der Höhepunkt ihrer Karriere, für einige Wenige ein willkommener EM-Test unter Wettkampfbedingungen – aber für alle gilt: Die Deutschen Meisterschaften in München sind immer eine Reise wert. Die bayerische Landeshauptstadt München war vom 26. August bis 4. September Wettkampfort der diesjährigen Deutschen Meisterschaften. Dabei waren die badischen Sportschützen in den ausgeschriebenen Disziplinen mit 394 Starts repräsentiert.

Für die meisten der Teilnehmer geht es um das Erlebnis, unter den besten Deutschlands bei einer der größten Breitensportveranstaltungen in Europa dabei zu sein: Knapp 6.000 Athleten tummeln sich in den zehn Tage auf der Olympia-Schießanlage, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert.

Auch dieses Jahr war die Badische Schützenjugend ab dem 25.8.2022 in München für Sie unterwegs und jagte nach Schnappschüssen und interessanten Interviewpartner:innen für die Videoberichterstattung per YouTube.

Was nun die Platzierungen, insbesondere der Badener angeht, so freut man sich nach 284 absolvierten Wettkämpfen und zwei neuen Deutschen Rekorden nicht nur über zahlreiches Edelmetall sondern auch über Platz 6 der Bundesrangliste.

Hier finden Sie den badischen Medaillenspiegel zur DM München 2022.

Alles hat ein Ende, auch die DM München hat eins!
Baden verabschiedet sich mit zahlreichen Gesprächen, gesammelten Erfahrungen und reichlich Edelmetall im Gepäck von der 50jährigen Olympia-Schießanlage und sagt: „Danke und auf Wiedersehen!“

Dominic Merz
Landesjugendleiter